La Basilicata

Karte: La Basilicata

Die Region Basilicata erstreckt sich über ein Gebiet von ca. 10'000 Quadratkilometern und hat eine Bevölkerungszahl von 640'000 Einwohnern. Obwohl das Gebiet Küsten am Tyrrhenischen und am Jonischen Meer hat, besteht es zu 47% aus Berglandschaft, zu 45% aus Hügellandschaft und nur zu 8% aus Tälern. Die Region Basilicata hat fünf Flüsse und ist durchsetzt von Seen, Wasserquellen, künstlichen und natürlichen Stauseen. Sie beherbergt den Nationalpark Pollino und ist von Urwäldern bedeckt.

Karte: La Basilicata

In den Hochebenen blühen Blumen in allen Farben und die grünen Weideflächen sind übersät mit gelben Asphodillen. Die Vegetation der zum Meer hin abfallenden Hügel besteht hauptsächlich aus Mittelmeermacchia. Hier wachsen Agaven, rote Wolfsmilch, rosa Zistrose und oranger Mohn.

In Basilicata finden wir schliesslich Dank der unversehrten Natur und der Fülle an Nahrungsquellen eine Fauna vor, die mittlerweile woanders selten geworden ist oder bereits nicht mehr besteht. Kurz gesagt, es ist ein Gebiet das natürliche unvergleichbare Schönheiten birgt, ein Ort der Besinnung, ein Stückchen irdisches Paradies, das noch entdeckt, bewundert und mit Respekt und Verantwortung genossen werden kann.

Aufgrund dieser in Italien einzigartigen Faktoren werden aus den Bauern und Landarbeitern der Basilicata landwirtschaftliche Unternehmer. Die zahlreichen Installationen von Bewässerungsanlagen haben es ermöglicht, hochwertigen Obst- und Gemüseanbau zu betreiben, neue Pflanzenkulturen anzubauen und Landwirtschaft und Viehzucht zu intensivieren. Parallel dazu wurden Betriebe für die Lebensmittelverarbeitung und -konservierung wie z.B. Ölfabriken, Weingenossenschaften, Milch- und Käsefabriken, Obst- und Gemüsegrosshandel, Zucker- und Tabakfabriken errichtet.

Das italienische Olivenöl wird für das beste Olivenöl gehalten und unterscheidet sich von andern auf Grund einer Reihe von Nuancen, Geschmack, Farben und Düften so sehr, das jede Region ihr eigenes Olivenöl hat.

Diese Behauptung gilt besonders für die Region Basilicata. So beispielsweise Olivenöl aus dem Hügelgebiet von Matera, ein reines Olivenöl, das auf Grund seiner hohen Qualitätsmerkmale sehr bekannt ist. Seine Farbe ist grün mit einem gelben Schimmer. Das Olivenöl stellt einen der drei Pfeiler der Mittelmeerküche dar und die Region Basilicata bietet ihr reines Olivenöl all denjenigen an, die hochwertige Produkte mit hochwertigen Merkmalen wie Farbe, Konsistenz, Geschmack und Aroma kaufen möchten.